Seit dem
05.08.2019
im Buchhandel!

ISBN 978-3-95883-372-2

  • Herz und Kopf in Gleichklang bringen
  • Anleitung für eine ganzheitliche Heilung durch Herzöffnung

Die Heilkraft

des Herzens

Inhalt
Jeder Mensch hat den Anspruch, das Leben zu leben, welches er sich erträumt und ersehnt. Jeder strebt danach, seine Talente und Stärken zum Strahlen zu bringen, gute Beziehungen, Liebe, Freundschaft, Gesundheit und Sicherheit in sein Leben einzuladen – warum tut er es nicht? Weil wir nicht gelernt haben, von Sorgen, Nöten und hinderlichen Denkmustern loszulassen. Weil wir unser Herz nicht öffnen. Um diese nötige Herzöffnung und die damit verbundene Heilung alter Muster geht es in diesem Buch! Es beschreibt unsere häufige Abkehr vom Herzen und leitet uns an, einen Raum frei von Gedanken zu betreten, in dem Lebensenergie, die Selbstheilungskräfte und auch das persönliche Potenzial verborgen liegt.

Für diese Leser
Menschen, die nach einem ganzheitlichen Konzept suchen, das Gesundheit, Beruf, Beziehung und Geld in Einklang bringt. Menschen, die Herzprobleme (körperlich und seelisch) heilen und mehr Leichtigkeit und Lebensfreude spüren möchten.

Jetzt bestellen

Über das Buch

Das spirituelle Praxisbuch für Kraft, Freude und Potenzialentfaltung.


Wir sind aus dem Takt geraten. Der Rhythmus des Lebens besteht aus zu viel Vernunft, Analyse, Methoden. Wir sind kopflastig, hirnlastig, stellen Fragen an die Wissenschaft, nutzen Standards, um Karrieren und Beziehungen voranzutreiben. Solche Eindimensionalität führt zum Stau im Universum, weil der Vernunft die Emotion fehlt und den Methoden der Eigensinn.

Isabelle Schumacher fordert ihre Leser auf, den Takt des Lebens durch den Blick auf das Herz zu bereichern. Sie zieht den Leser in seine kreative Innenwelt, schließt ihm die Tür zu den Emotionen wieder auf. Jenseits der Ratio, so ihr Versprechen, gibt es ein Energiefeld, das derart reich, blühend und weit ist, dass wir bei Betreten eine pure Lebensfreude spüren.

500 Billionen Zellen fügen sich zu einem individuellen Muster im Körper und sie alle werden gesteuert durch die Kraft des Herzens.

Sobald wir das Herz wieder als steuerndes Faszinosum betrachten, wird unser Denken klar, unser Handeln authentisch, wir werden wieder fähig, mit dem Universum zu kommunizieren und dort ankommen, wohin wir streben: an der Quelle des Glücks in uns. An jedem Punkt unserer Gegenwart können wir in dieses Glück eintauchen. Es dauert nur drei Sekunden, um diese Entscheidung zu treffen.

Das Buch bietet Inspiration und Anleitung dazu.

Leseprobe

Auszug aus dem Buch: Der Schlüssel zum Herzen


Das Herz ist der Taktgeber Ihres Lebens. Wie ein Dirigent übernimmt es das Orchestrieren all Ihrer Organe, Muskeln, aller Systeme in Ihrem Körper, es gibt bis in die Zellen hinein den Einsatz: Lebe, fühle, entfalte dich.
Die Sprache des Herzens, die aus seiner Mitte entspringt, ist wohlklingend, warm und harmonisch. Denn das Herz strebt die Kohärenz mit Ihrem Gehirn an, es will Ihr Denken und Ihr Fühlen zu einer Melodie verbinden. Nur kann es geschehen, dass Sie diese Melodie unterdrücken, dass Sie sie belasten durch Stress, Sorgen und Angst, dass Sie die Klangfarben des Herzens nicht hören, weil Sie vergessen haben, wie Stille wirkt. Dann pumpt zwar Ihr Herz unentwegt Sauerstoff durch Ihren Körper, versorgt ihn mit Nahrung. Es hält aufrecht, was seine Aufgabe ist. Medizinisch funktioniert Ihr Herz. Aber spirituell leidet es, weil es einem Dauerzustand von Stress, Sorge und Angst kaum gewachsen ist. Ihr Herz leidet, wenn Dissonanzen sich in den Alltag schleichen und Kommandos geben. Das stört seine Auffassung von einer schönen Lebensmelodie. Anfangs versucht es gegen den Stress anzuspielen, den Taktstock schneller, höher, kräftiger zu schwingen. Aber irgendwann droht es dabei zu zerbrechen. Aus Eigenschutz verschließt sich dann die Tür zum Herzraum, dort wo die Lebensmelodie ihren Ursprung hat, dort wo Freude am Leben entsteht. Denn Liebe, Freude, Inspiration und Dankbarkeit sind tief in Ihrem Herzen verankert, ummantelt von einem Muskel, umwoben von feinsten neuralen Zellen, die genau jene Impulse aussenden, die Sie kreieren.

Mit diesem ersten Teil meines Buches möchte ich Sie anleiten, den Herzraum wieder zu öffnen und das Innerste zu betreten. Stellen Sie sich dazu den Schlüssel in Ihrer Hand vor. Er ist silbern, mit Ornamenten verziert, ein edles Stück, das Sie seit der Geburt mit sich tragen. Er soll Ihnen täglich ein Symbol sein für Liebe, Freundschaft, Gesundheit, Karriere, für den inneren und äußeren Reichtum, für all die Träume, die Sie von nun an in Ihre Wirklichkeit ziehen.

Wie wäre es, Sie würden diesen Schlüssel nun nehmen und damit die Tür zu Ihrer Spiritualität wieder öffnen?

Wie wäre es, Sie würden Ihren Herzraum betreten und Ihre Lebensmelodie in hellen, fröhlichen, sorgenfreien Tönen erklingen lassen?

Wie wäre es, Sie würden wieder staunen über die Kraft, die in Ihnen ist, und über den Rhythmus, der Sie beflügelt?

Das Herz ist ein Wunder, ein kosmisches Geschenk. Es ist umgeben von magnetischer Energie, die fünftausend Mal intensiver auf Sie einwirkt, als die Energie Ihres Gehirns es vermag. Diese Energie dürfen Sie nutzen – für Ihre Wünsche, für Ihre Träume. Mit dieser Energie können Sie das Beste anziehen, was in diesem Leben möglich ist.

Stimmen zum Buch


Über die Autorin


Isabelle Schumacher absolvierte zunächst ihre Ausbildung als Werbe- und Kommunikations-fachfrau und arbeitete als Marketingleiterin in verschiedenen Konzernen. Nach einem Burnout absolvierte sie Ausbildungen als Energietherapeutin, Astrologin, Mental- und Meditationslehrerin, NLP-Coach und studierte verschiedene energetische Heilmethoden. Angeregt durch die Forschungsarbeiten von Dr. Joe Dispenza und anderen Wissenschaftlern, die mit ihren Erkenntnissen einen Raum für Spiritualität öffnen, ließ sie sich u. a. von Joe Dispenza, Dr. Jakob Bösch, Gregg Braden, Dr. Bruce Lipton, Dr. Richard Bartlett, Dr. Frank Kinslow und Dr. Michael König schulen. Auf dieser Grundlage entwickelte Isabelle Schumacher ihren Herzöffner, um den Menschen, die im Leben ihren Halt verloren haben, klarzumachen: Die Kraft ist in dir.

Ausgehend von den Erkenntnissen der Quantenphysik, der Neurobiologie, der Astrophysik, der Epigenetik und der Kardiologie findet sie einfache, berührende, fokussierende Worte, die es den Menschen ermöglichen, das nahezu grenzenlose Potenzial in ihnen zu erkennen und daraus mit Lebensfreue zu schöpfen.

Seit 2005, seit der Gründung ihres Zentrums für Ausgleich in der Nähe von Zürich, hat sie 20.000 Seminarteilnehmern und Seminarteilnehmerinnen den Weg zu einer inneren Balance und einer positiven Schwingung aufgezeigt. Zahlreiche Stimmen bestätigen ihren Erfolg als Bewusstseinstrainerin und Heilerin auf dem Gebiet der Herzöffnung, energetischen Heilkunst, der Informationsmedizin sowie der Medialität. Die Fülle ihrer langjährigen Erfahrungen gibt sie in Seminaren, Vorträgen und Ausbildungen weiter.

Ihre Fähigkeit, transzendente Situationen zu schaffen, hat vielen ihrer Teilnehmer und Teilnehmerinnen eine neue Kraft und Zuversicht im Leben gegeben. Sie möchte mit ihrem Buch von den wunderbaren Möglichkeiten, die ein Mensch in sich trägt, erzählen.

Mehr über ihre Arbeit als Autorin, Expertin für Herzkohärenz und Spiritualität unter:
www.isabelle-schumacher.ch

Isabelle Schumacher

Kontakt

Wünschen Sie weitere Informationen? Hier können Sie mir eine Nachricht schreiben.


Ihre Nachricht wurde erfolgreich versendet.
Bitte geben Sie eine gültige E-Mail Adresse und eine Nachricht ein.